Aktuelles

14.10.2018 | Abt.: Minis und F-Jugend - Die jungen Wilden (Altersgruppe ab 2010 und jünger)

F-Jugend - Hand in Hand mit den Stars der Handball-Bundesliga

Am Samstagnachmittag traten 16 aufgeregte HABO Kids mit 2 Betreuern die Reise mit dem Bus nach Mannheim zum Spitzenspiel der Rhein Neckar Löwen gegen den THW Kiel an. Das Spiel wurde sogar live in der ARD übertragen.
Zwei Stunden vor Spielbeginn wurden wir in Empfang genommen und durch die langen Gänge der SAP-Arena geleitet. Nachdem die Kinder ihre Rhein-Neckar-Löwen-Shirts angezogen haben, ging es dann in die Arena zu unseren Plätzen. Die Kinder waren sehr beeindruckt von der riesigen und rd. 14.000 Zuschauer fassenden Halle sowie von unseren Sitzplätzen, die sich direkt hinter dem Tor befanden.
Das Los hatte entschieden, dass wir mit der Kieler Mannschaft einlaufen durften. Im Spielergang durften die HABO Kids sämtliche Spieler beider Mannschaften abklatschen. Besonders beeindruckt waren sie, als die riesigen Spieler des THW Kiel sich neben ihnen aufstellten. Immer wieder gingen die Köpfe der HABO Kids staunend nach oben. Dann wurde es auch schon dunkel in der Halle und Hand in Hand liefen die HABO Kids mit den Kielern in die ohrenbetäubend stimmungsvolle Arena auf das Spielfeld. Zurück an unseren Sitzplätzen konnten wir ein spannendes und lange ausgeglichenes Spiel hautnah verfolgen, das die Rhein Neckar Löwen knapp mit 24:27 verloren haben. Nach dem Spiel gingen die Kids noch auf Autogrammjagd, bevor sie dann zum Abschluss dieses Tages voller Highlights und vieler gewonnener Eindrücke mit dem mitgereisten Anhang und vielen weiteren Handballfans nach Hause fuhren.
Unser besonderer Dank geht an den Förderverein Großbottwarer Handball, der uns dieses unvergessliche Erlebnis ermöglicht hat!



Quelle: TW